Foto Nordseestrand bei Ebbe
Foto Nordseestrand bei Ebbe
  

Bin ich überhaupt hypnotisierbar?

Die Fähigkeit, in eine hypnotische Trance zu gehen ist ein angeborenes kognitives Talent, das jeder Mensch in sich trägt. Auch wenn nicht jeder Mensch gleich beim allerersten Mal in gleicher Weise und Tiefe hypnostisierbar ist, erreicht doch beinahe jeder die für ihn in dem Moment richtige Trancetiefe, in der schon hilfreiche Veränderungen initiiert werden können. In der Regel bedarf es nur weniger hypnotischer Lernerfahrungen, um gezielt einen gewünschten Zustand zu erreichen und zu verstärken.

 

Unabhängig von der grundsätzlichen Fähigkeit zur Hypnose gibt es einige Faktoren, die das Erreichen einer hypnostischen Trance verhindern. Dazu gehört - neben den unter Kontraindikationen aufgeführten Punkten - die Angst vor bzw. der bewußte Widerstand gegen das Eintreten in den Hypnosezustand.

Jede Hypnose ist auch eine Selbsthypnose. Deshalb liegt es allein an Ihnen, wie weit Sie sich auf das Angebot einlassen, wie weit Sie bereit sind, neugierig als Beoachter Ihrer inneren Welt, sich zurückzulehnen und die äußere Kontrolle ein Stück weit abzugeben.

 

Mit dieser Bereitschaft und einer behutsamen, respektierenden Begleitung durch mich lernen auch ängstliche und kontrollierende Personen in ihrem eigenen Tempo den Zustand der Hypnose zu genießen und zum Teil phänomenale (Lern-)Erfahrungen zu machen.

 

Andrea Pollmann 

Heilpraktikerin Psychotherapie (HeilprG)

 

Praxis für 

Hypnose & Hypnotherapie

zertifizierte Hypnose nach

den Standards der National Guild of Hypnotists, USA

und dem Deutschen Verband für Hypnose e.V.

Für weitere Informationen oder einen  Termin rufen Sie mich einfach an

 

T.: +49 (0)4102 219 8130

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

 

Ich freue mich auf Ihre Nachricht und werde mich so bald wie möglich bei Ihnen melden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
2018 © Andrea Pollmann, Praxis für Hypnose und Hypnotherapie